Frontansicht der LFS Köln

  • Einladung zu den Frühschichten im Advent

    29.11.19 – 06.12.19 – 13.12.19:
    Adventlich in den Tag starten und dem Alltagsstress für ein paar Minuten entfliehen: die Frühschichten an der LFS – mit besinnlicher Musik, Impulsen zum Nachdenken und gemeinsamen Frühstück.

     
  •  
  • Tag der offenen Tür / Info-Abend: Einladung

    Erleben Sie die Liebfrauenschule Köln in Aktion: HERZLICHE EINLADUNG an alle Eltern von Viertklässlern zum Info-Abend am Mittwoch, 20. November 2019 um 19:00 Uhr und an Eltern und ihre Kinder zum Tag der offenen Tür am Samstag, 23. November 2019 von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr  mit vielen Mitmach-Angeboten für Kinder, Gelegenheit zu Unterrichtshospitationen und vielfältigen Informationen, Schulführungen etc. Auch […]

     
  •  
  • Tag 4 und Abschluss der Zero Waste Week

    Der Mülleimer ist eine Komfortzone – Ein Resümee der Zero-Waste-Week an der LFS Die Zero-Waste Week hat uns eines vor Augen gehalten: Es ist nicht leicht ohne Mülleimer, es ist nicht leicht ohne Müll, es geht (noch) nicht ohne Plastik! Genau darauf wollten wir in dieser Woche hinweisen: Wir produzieren Müll, viel zu viel Müll. Verpackungen und Plastik sind ein […]

     
  •  
  • Tag 3 der Zero Waste Week

    „Ist das ein Meeresrauschen?“ „Für mich klingt es wie der Dschungel.“ „Nein! Das sind eindeutig Walstimmen!“ 08.05 Uhr an der LFS nach dem Schulgong. Heute ertönt kein Lied im klassischen Sinne, sondern ein Lied der Natur: Walgesänge und Meeresrauschen. Kontrastiert werden diese Naturgeräusche mit einem Film, der über die Leinwand in der Halle zu sehen ist: Der AK Nachhaltigkeit zeigt, […]

     
  •  
  • Vorstand der Volksbank Köln Bonn unterrichtet LFS-Schüler

    Herr Christian Gervais, Vorstandsmitglied der Volksbank Köln Bonn, informierte Anfang Oktober unsere Schüler des business@school-Kurses in der Q1 in einem 2-stündigen Spezialseminar an der LFS darüber, wie man als Bankexperte an Geschäftsberichte von börsennotierten Unternehmen herangeht und diese kritisch unter die Lupe nimmt. Die 26 Schüler des Kurses waren begeistert von ihrem “außergewöhnlichen” Lehrer.

     
  •