• Klasse Unternehmensanalyse bedeutet Sieg
    bei Phase 1 von business@school!

    In der Woche nach den Herbstferien stand für die drei Teams des aktuellen business@school Jahrgangs die Präsentation ihrer Unternehmensanalysen der Phase I im Kalender. Am meisten überzeugte die hochkarätig besetzte Fachjury aus fünf WirtschaftsvertreterInnen dabei das Team GreenFuture mit ihrer Analyse des Unternehmens HelloFresh. Für die umfassende Untersuchung und die daraus abgeleiteten Folgerungen sowie Tipps gab es den verdienten ersten […]

     
  •  
  • Volksbank Köln Bonn spendet für unseren LFS-Wald

    Ein wunderbarer Tag für unseren LFS-Wald. Christian Gervais, Vorstand unseres Kooperationspartners Volksbank Köln Bonn, übergab der Liebfrauenschule eine Spende in Höhe von 1000 € für unsere nachhaltige Aufforstungsinitiative, die im Frühjahr 2023 ihre Fortsetzung erfährt.  In unserer ersten Aufforstungsinitiative im März 2022 pflanzten jede(r) Schüler(in) und jede(r) Lehrer(in) der Liebfrauenschule jeweils einen Baum. So entstand im Lambachtal bei Gummersbach unser LFS-Wald mit […]

     
  •  
  • Exkursion ins Haus der Geschichte

    17 SchülerInnen des Geschichte Zusatzkurses von Herrn Termaat besuchten das Haus der Geschichte in Bonn. Nach einer 90 minütigen Führung wurde in Kleingruppen der Frage nachgegangen, inwiefern Deutschland seit 1945 wirtschaftlich, sozial, außenpolitisch und militärisch als geschichtlicher Zuschauer oder Gestalter charakterisiert werden kann.

     
  •  
  • Großer Erfolg bei externen Englischprüfungen

    Eine kleine, aber hoch motivierte Gruppe von Schülerinnen und Schülern aus der Mittelstufe hatte sich zusammen mit ihrer Kurslehrerin Frau Weiß-Müller ein halbes Jahr lang auf die Cambridge: Preliminary (PET) Prüfung vorbereitet.

     
  •  
  • Hervorragende Ergebnisse bei den Cambridge Advanced (CAE) Prüfungen

    Am 21. September wurden 22 Schülerinnen und Schülern unserer Stufe Q1 ihre Cambridge: Advanced (CAE) Zertifkate verliehen.

     
  •  
  • Grüße aus Ameland – Studienfahrten der Jgst. Q2

    In der letzten Woche vor den Herbstferien standen für die Schülerinnen und Schüler der Jgst. Q2 die Studienfahrten an. Folgende Ziele wurden in diesem Jahr bereist: Ameland Toskana Bath Dresden

     
  •  
  • Taizé-Gebete

    Auch in diesem Schuljahr finden wieder regelmäßig Taizé-Gebete in der Kirche Christi Auferstehung statt. Eine kleine Gruppe von SchülerInnen singt die meditativen Lieder aus Taizé und liest Texte und Gebete vor. Es ist eine ganz ruhige Atmosphäre mit vielen Kerzen und Zeit für eigene Gedanken. Alle sind willkommen und eingeladen. Termine werden in der Schule ausgehängt. Nächster Termin: Do.3.11.  18 – […]

     
  •  
  • Gemeinsam unterwegs!

    Mit den ersten Schultagen und der Eingewöhnung im Gepäck ging es für die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler gemeinsam mit den Klassenlehrer:innen und Pat:innen Anfang September auf Kennenlernfahrt. Die Schülerinnen und Schüler nutzten die Zeit in den Jugendherbergen Wiehl, Bad Münstereifel, Gemünd-Vogelsang, Burg Monschau und Nettetal für eine dreitägige gemeinsame Zeit. Auf dem Programm standen vielseitige Aktionen zum Thema Team-Building und […]

     
  •  
  • #UNDDU? – Präventionsworkshop gegen sexuelle Gewalt

    In der zweiten Septemberwoche ’22 hatten alle achten Klassen einen Tag lang einen Präventationsworkshop zum Thema sexuelle Gewalt unter Jugendlichen. 

     
  •  
  • … eine neue Theater-AG …

    Ab März 2022 bis Juni haben wir an der LFS 30 ukrainische Schüler:innen von der Klasse 5 bis zurOberstufe aufgenommen. Sie nahmen mit einem zunächst reduzierten Stundenplan am Unterricht teil. Es ergab sich die wunderbare Idee einer Theater AG, für die wir die Theaterpädagogin Bettina Montazem (Urania Theater) sofort gewinnen konnten. Hier setzten sich die Schüler:innen spielerisch mit dem mitunter […]

     
  •