Betreut von unserer Biologie-Lehrerin Frau Jansen, gehören Katharina Bauer, Yannick Ruland, Milla Ruttig und Charlotte Sohn dieses Jahr zu den Preisträgern des “Bio-logisch!” Wettbewerbs. Die vier haben wirklich toll abgeschnitten!

Milla, Yannick und Charlotte erreichten jeweils einen Platz unter den ersten 12 in ihrer Altersgruppe (von 1853 Einsendungen) und durften sogar an einer dreitägigen Schülerakademie in Bochum teilnehmen, die ihnen sehr viel Spaß gemacht hat. Dabei erhielten sie Einblicke in verschiedene Fachbereiche der Biologie. Sie besuchten das Deutsche Bergbau-Museum, das Alfried-Krupp-Schülerlabor, das Planetarium sowie die Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen.