business@school – eine Idee macht Schule

business@school ist die Bildungsinitiative der internationalen Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG) und schlägt seit über 20 Jahren eine Brücke zwischen Wirtschaft und Schule. Rund 1.500 Schüler nutzen jedes Jahr die Gelegenheit, in enger Zusammenarbeit mit Lehrern und Wirtschafts­vertretern zehn Monate lang praxisnah Wirtschaftswissen und Schlüssel­qualifikationen für ihr späteres Leben zu erwerben. 1998 an zwei Schulen in Deutschland gemeinsam mit Lehrern entwickelt und gestartet, beteiligen sich inzwischen jährlich rund 90 Gymnasien aus Deutschland, Österreich, Italien, der Schweiz und den USA an business@school.

Die Liebfrauenschule nimmt seit 2003 an dieser Bildungsinitiative teil. Business@school wird an der LFS in der Oberstufe (Jgst. 11) als Projektkurs und als Sozialwissenschaften-Zusatzkurs angeboten. Die Kurse werden benotet und können somit auch in die Abiturwertung eingehen.

In drei Phasen lernen Schülerinnen und Schüler in Teams praxisorientiert die Grundlagen der Betriebswirtschaft kennen.

  • Phase I: Analyse eines Großunternehmens mit Fokus auf Unternehmensstruktur, Markt und Wettbewerb
  • Phase II: Analyse eines Kleinunternehmens aus dem Umfeld der Schule mit Fokus auf Strategie und Positionierung
  • Phase III: Entwicklung einer eigenen Geschäftsidee inklusive Businessplan

Die Ergebnisse aller drei Phasen stellen die Schülerteams bei schulinternen Entscheiden vor. Mit ihrer Geschäftsidee treten die Schulsieger zudem bei Landesentscheiden an, deren Sieger am Deutschlandfinale teilnehmen. Dort zeichnet eine Fachjury aus namhaften Wirtschaftsvertretern die besten Geschäftsideen aus.

Durch die Teilnahme an business@school erhalten Schülerinnen und Schüler ein besseres Verständnis für unternehmerische Perspektiven und wirtschaftliche Zusammenhänge. Zudem erwerben sie Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Zeitmanagement sowie souveränes Präsentieren vor großen Gruppen.

Die Ergebnisse der Liebfrauenschule bei business@school können sich mit zwei Bundesfinalsiegen sehen lassen. Fünf unserer Schülerteams haben sich in den vergangenen Jahren mit ihren Geschäftsideen über das NRW-Finale für das Bundesfinale in München qualifiziert und folgende Platzierungen und Preise erreicht:

  • 2010: 3. Platz
  • 2014: 1. Platz
  • 2015: 1. Platz sowie Digitalpreis für bundesweit beste digitale Geschäftsidee
  • 2019: 3. Platz
  • 2020: Social-Entrepreneur-Preis
business_at_school
  • Schulbeginn 11.1.21: Elterninformation der Schulleitung

    Bitte lesen Sie die beigefügten Dokumente, um über die nächste Phase des Distanzunterrichts an unserer Schule, vom 11.1.2021 bis zum 31.1.2021, informiert zu sein. Zur vertiefenden Erläuterung der Entscheidungsgrundlagen ist die aktuelle Schulmail des Ministeriums für Bildung beigefügt. Formular für den Antrag auf eine Notbetreuung in der Schule:

     
  •  
  • Segensgebet zum neuen Jahr

    von unserem Schulgeistlichen Herrn Burkhard Hofer

     
  •  
  • Info für Viertklässler und ihre Eltern

    Hier geht es zu unseren digitalen Angeboten zu unserem Tag der offenen Tür 2020 und zum Eltern-Info-Abend. Wir vermitteln Ihnen einen Eindruck von unserer Schule, den Menschen, den vielfältigen Angeboten und Konzepten.

     
  •  
  • Neujahrsgruß von Rudolf Rotnase

    Johannes Lange hat seine Instrumentalisten zu Hause spielen lassen und hat ihre Ergebnisse zusammengefügt, “komponiert” eben! Erst marschieren die Instrumente elefantös auf, und dann gibt es einen charmanten Neujahrsgruß von einem hinlänglich bekannten Rentier. https://youtu.be/OBqWRjLbJr8

     
  •  
  • Musikalischer Weihnachtsgruß

    LNG, SCH, OFF, FEL, MER, RET, kurz Uli Schäfers “All Stars” geben ihr Bestes für einen wunderbaren Weihnachtsgruß aus dem Musikraum.

     
  •  
  • Weit über 100 Kartons! Danke!

    Weihnachten heißt Heimkehren. Doch was ist, wenn dies gar nicht so einfach möglich ist? Im Weihnachtstrubel vergessen wir oft die Menschen, die es eigentlich am meisten nötig haben: Wohnungslose. In Köln leben circa 6000 erfasste Wohnungslose. Um auch diesen Menschen ein einigermaßen schönes Weihnachtsfest zu bescheren, hatten Lena Wallbrück (Q1) und Til-Nicolas Teyke (Q1) eine Idee. Zusammen mit der Schülervertretung […]

     
  •  
  • LFS Weihnachten 2020

     
  •  
  • Beethoven hat Geburtstag

    LFS feiert L.v.B – ein bisschen später Ludwig van Beethovens Geburtstag jährt sich am 17.12.2020 zum 250. Mal. 2020 ist Beethoven-Jahr. Eigentlich wollten die musikalischen Ensembles der LFS dem Jubilar ein Ständchen bringen, aber … (Video schauen!)

     
  •  
  • Weihnachtsbriefe statt Senioren-Weihnachtsfeier

    Leider musste auch unsere traditionelle Senioren-Weihnachtsfeier durch Corona-Beschränkungen abgesagt werden. Damit die zahlreichen Senioren aber nicht ganz ohne einen Weihnachtsgruß aus unserer Schule bleiben, haben die SchülerInnen der 6.Klassen viele persönliche Weihnachtsbriefe geschrieben. Verbunden mit guten Wünschen und der Hoffnung auf ein nächstes Weihnachtsfest 2021. Dann hoffentlich wieder im gewohnten Rahmen bei uns in der Schule bei Kaffee und Kuchen und […]

     
  •  
  • Oberstufen-Aufenthaltsraum eröffnet!

    Endlich ist es gelungen. Die Oberstufe an der LFS hat nun einen hellen und großen eigenen Aufenthaltsraum, um sich in den Freistunden zurückziehen zu können. Ab Januar 2021 wird es auch einen Wasserspender geben (gespendet vom Abiturjahrgang 2020) und hoffentlich auch bald (mit Unterstützung des Cafeteriateams) einen kleinen “Kaffee-Service”. Wir freuen uns, dass nun die Aufenthaltsqualität an unserer Schule wieder […]

     
  •  
  • „Mit Spirit in den Tag“

    Herzliche Einladung an alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern im Advent den Tag mal anders als sonst zu beginnen: bei Kerzenlicht, mit Impulsen, Musik und Stille … Herzlich willkommen! Kirche Christi Auferstehung Do., 03.12./10.12./17.12., 7.45 Uhr – 8.00 Uhr Ihr und Euer Schulseelsorger Burkhard Hofer

     
  •