Erzb. Liebfrauenschule Köln

Karneval an unserer Schule



www.lfs-koeln.de/schulleben/karneval-an-unserer-schule.html
Liebfrauenschule Köln |  Schulleben > Karneval an unserer Schule

Karneval ist mehr als nur Konfetti

Der Kölner Karneval ist in jedem Jahr ein besonderes Ereignis. In der so genannten 5. Jahreszeit kann man es sich einmal erlauben, eine Auszeit vom Schul-/Berufsalltag zu nehmen und „abzutauchen“. Es wird ausgelassen getanzt, geschunkelt und gelacht und eigentlich kann man fast gar nicht anders, als sich von der fröhlichen Stimmung anstecken zu lassen.

Diese Tradition prägt unsere Gesellschaft nun schon seit einigen Jahrhunderten und macht unser Zusammenleben in dieser Zeit zu etwas Besonderem.

Auch an unserer Schule hat der Kölner Karneval 2006  seinen festen Platz gefunden und  mit Herrn Weber (im Karnevalsteam freundlich „D`r Baas“ genannt) einen Lehrer gefunden, der sich diesem Projekt seitdem mit „Haut und Haaren“ verschrieben hat und jederzeit Ansprechpartner ist.

 Unsere SchülerInnen haben die Möglichkeit, den Karneval nicht nur hautnah mitzuerleben, sondern auch aktiv mitzugestalten. Denn gerade die Vorbereitungen und vielfältigen Aufgaben hinter den Kulissen sind es, die Karneval an unserer Schule zu einem außergewöhnlichen Gemeinschaftserlebnis werden lassen:

Ist erst einmal ein eigenes Karnevalsmotto gefunden („habemus Motto“), ist der Kreativität jedes/jeder Einzelnen z. B. beim Wagenbau, beim Kostümdesign oder beim Hütebasteln keine Grenzen gesetzt.

Wie bunt Karneval sich an unserer Schule gestaltet, wie viel Spaß dabei ist und mit wie viel Einsatz und Freude die SchülerInnen, aber auch die Lehrerschaft und die Eltern, dabei sind, zeigen die vielen Fotos seit 2006 im Überblick.

 

Aber: „Von nix kütt nix...“. So kann auch diese Tradition nur vom „Miteinander und Gemeinsam tun“ (weiter-)leben. Dafür sind wir jedes Jahr aufs Neue sowohl auf „Wiederholungstäter“ als auch auf neue Mitstreiter in der Schülergemeinschaft und auf die Ideen und Mithilfe der Eltern angewiesen.

 

Wer sich vom Virus „Karneval an der LFS“ anstecken lassen möchte, für den gilt:

 - für SchülerInnen: Meldet euch (wieder) an. Die Anmeldeformulare gibt es immer nach den Sommerferien.

- für Eltern: Kommen Sie zu unserem ersten Karnevalstreffen in die LFS. Der Termin steht im Jahresterminplan. Hier erfahren Sie nähere Einzelheiten zu den Aktivitäten oder sprechen Sie Herrn Weber an.

 

Die Teilnahme am Schull- und Veedelszoch am Karnevalssonntag ist das Highlight und ein einzigartiges Erlebnis. Spätestens dann kann man ganz sicher sein, dass sich die Mühe und der Einsatz gelohnt haben und Karneval viel mehr ist als nur Konfetti.

 

Karola Mischak-Struckmann

Schullzoch 2018

2018:


13 mal beim Schullzoch dabei:

Ein Grund, abergläubig zu werden?

Wieder G9 plus 4 Grundschuljahre = 13 Schuljahre?

 

 

Daher lautet unser Motto:

 

Hokus, pokus, fidibus,

nach zwölf Jahren ist nicht Schluss.

13 mal sind wir dabei

das ist keine Zauberei.

 

season5 – made by LFS – Es war ein Fest!!!

Kam

Party, Party, Party!!! Die Schüler der Klassen 7, 8 und 9 der LFS haben gezeigt, was es heißt, so richtig zu feiern!  Phantasievolle Kostüme, gute Laune, eine tolle Band, ein witziger Moderator, das üppige Buffet – das waren die Zutaten, die season5, die Karnevalsparty für die Mittelstufe, zu einem vollen Erfolg werden ließen.

Zum ersten Mal fand am 22. Februar 2017 in der Halle der LFS eine Karnevalsparty exklusiv für die Schülerinnen und Schüler der 7., 8. und 9. Klassen der LFS statt. 150 Schülerinnen und Schüler tanzten, feierten und sagen. „Offermann Experience“ und DJ Tim Horsch brachten die Gäste schnell in beste Party Stimmung, der Auftritt der Kölschen Tanzgruppe „Höppemötzje“ wurde bejubelt  und bei „Loss mer singe“ lagen sich alle in den Armen. Moderator Christan „Elvis“ Harbecke animierte die Feiernden auf unnachahmliche Weise und so tanzten die Schülerinnen und Schüler durch den Abend, bis die Party mit der Prämierung der besten Kostümgruppe „En unserem Veedel“ ihren Höhe- und Schlusspunkt fand. 

Optionen

Veranstaltungen